David A. Siegel Vermögen, Eltern, Familie, Alter

Westgate Resorts ist eines der größten privaten Timesharing-Unternehmen der Welt, und David A. Siegel fungiert als President und Chief Executive Officer des Unternehmens. 

Neben seiner Tätigkeit als erfolgreicher Geschäftsmann ist er auch gesellschaftlich aktiv und unterstützt eine Reihe karitativer Organisationen. 

Siegel ist dank seines enormen Einkommens und seiner über vier Jahrzehnte langen Erfahrung im Teilzeitnutzungsrecht, die es ihm ermöglicht hat, ein beträchtliches Vermögen aufzubauen, einer der reichsten Personen in den Vereinigten Staaten.

David A. Siegel wurde 1935 in Chicago, Illinois, geboren und wuchs in einem Haushalt auf, der als Angehöriger der Arbeiterklasse galt. Er begann seine Ausbildung an der University of Miami, bevor er an die University of Pittsburgh wechselte, an der er nach seinem dortigen Studium schließlich einen Abschluss in Marketing erwarb.

In den 1960er Jahren begann Siegel sein Berufsleben in Miami, Florida, als Immobilienverkäufer. In späteren Jahren gründete er Central Florida Investments, Inc.

David A. Siegel Vermögen

(CFI), das sich schließlich zur kontrollierenden Muttergesellschaft von Westgate Resorts entwickeln sollte. Westgate Resorts stieg zu einem der erfolgreichsten und bekanntesten TimesharingUnternehmen der Welt auf, während Siegel als CEO des Unternehmens fungierte.

Ab dem Jahr 2021 betreibt Westgate Resorts 28 Hotels in den Vereinigten Staaten. Diese Eigenschaften können in Staaten wie Florida, Nevada, Tennessee und Utah gefunden werden. Das Unternehmen besitzt mehr als 13.500 Wohneinheiten und bringt geschätzte eine Milliarde Dollar Umsatz pro Jahr ein.

Im Laufe seiner Karriere war Siegel neben seiner Arbeit bei Westgate Resorts aktiv an einer Vielzahl anderer kommerzieller Unternehmungen beteiligt. Er besaß und verwaltete unter anderem eine Reihe verschiedener Hotels, Einkaufszentren und Bürogebäude.

Siegel ist auch für seine gemeinnützige Arbeit bekannt. Zusammen mit seiner Frau Jackie Siegel gründete er die Victoria’s Voice Foundation, um die Drogenabhängigkeit zu bekämpfen und das Bewusstsein für die Opioid-Epidemie in den Vereinigten Staaten zu schärfen. 

Die Aktivitäten der Stiftung können unter www.victoriasvoice.org eingesehen werden. Die Familie beschloss, die Stiftung im Gedenken an ihre Tochter Victoria zu gründen, die 2015 an einer versehentlichen Überdosis Drogen starb.

Darüber hinaus war Siegel ein großer Wohltäter zahlreicher Wohltätigkeitsorganisationen, darunter unter anderem die Jewish Federation of Greater Orlando, United Way und die American Heart Association. 

Im Jahr 2011 spendete er dem Arnold Palmer Children’s Hospital in Orlando, Florida, 100.000 Dollar. Mit dem Geld wurde der Bau einer neuen Abteilung für pädiatrische Onkologie unterstützt.

David A. Siegel ist aus seinen drei früheren Ehen Vater von acht Kindern. Jackie Siegel, die durch den Dokumentarfilm, der den Bemühungen des Paares folgte, das größte Haus in den Vereinigten Staaten zu bauen, an Popularität gewann, ist seine derzeitige Frau. Der Film zeichnete die Bemühungen des Paares auf.

Siegel ist angeblich eine der reichsten Personen in den Vereinigten Staaten mit einem Nettovermögen von 900 Millionen US-Dollar im Jahr 2021, wie von Forbes berichtet. 

Sein Vermögen ist hauptsächlich das Ergebnis seines Besitzes von Westgate Resorts sowie seiner Beteiligung an einer Vielzahl anderer geschäftlicher Unternehmungen.

David A. Siegel ist ein bekannter Geschäftsmann sowie ein großzügiger Wohltäter und ein Fürsprecher für viele verschiedene Anliegen. 

Neben der Beteiligung an einer Vielzahl anderer profitabler Geschäftsaktivitäten im Laufe seiner Karriere ist er dafür verantwortlich, Westgate Resorts zu einem der erfolgreichsten Timesharing-Unternehmen der Welt zu machen. 

Siegel war auch ein bedeutender Wohltäter für eine Vielzahl von Wohltätigkeitsorganisationen und -zwecken, insbesondere für diejenigen, die sich mit der Behandlung von Drogenabhängigkeit und dem Wohlergehen von Kindern befassen. 

Er ist mit einem Nettovermögen von 900 Millionen US-Dollar einer der reichsten Personen in den Vereinigten Staaten, und seine Beiträge zur Unternehmenswelt und Philanthropie werden wahrscheinlich noch in den kommenden Jahren anerkannt werden. 

Sein Reichtum platziert ihn unter den Top-Personen in den Vereinigten Staaten.